Der Plasmapen

 

Eine neue und nicht-invasive Methode

Als Kosmetikstudio mit Schwerpunkt Anti-Aging ist mein Anspruch an sichtbaren Ergebinissen sehr hoch. Und so freue ich mich, dass ich Ihnen ab sofort in beiden Standorten Behandlungen mit dem Plasmapen anbieten kann.

Diese neuartige Methode hat viele Vorteile und die Ergebnisse sind großartig! Es handelt sich dabei um eine neuartige Plasmatechnologie. Ein sogenannter Plasma-Generator ionisiert die Luft und durch die entstehende Plasmawolke ist eine kontrollierte Abtragung der überschüssigen Haut möglich. Ohne chirurgischen Eingriff werden unerwünschte oder erschlaffte Hautpartien durch kleine verdampfte Hautpunkte gestrafft bzw. entfernt. Diese Straffung verstärkt sich in den Wochen nach der Behandlung, da es zu einem langsamen Aufbau der Kollagenfasern kommt.

Das Ergebnis ist sofort sichtbar. Je nach überschüssiger Haut werden für ein optimales Ergebnis 1-3 Behandlungen benötigt. Für ein optimales Ergebnis ist es gleichwohl sehr wichtig, die Nachsorge zu beachten.

Am häufigsten wird der Plasmapen für die Straffung der Augenlider verwendet. Ihre Augen wirken wieder wacher und strahlender. Und dadurch wirkt das Gesicht wieder frischer und jugendlicher.

Mit Schlupflider sieht man müde und abgespannt aus. Und je nach Ausprägung können sie auch das Gesichtsfeld einschränken.

 

Einsatzgebiete des Plasmapen:

  • Oberlidstraffung
  • Unterlidstraffung
  • Krähenfüße
  • Mund und Lippenfältchen
  • Fältchen am Ohr
  • Stirnfalten

 

Vereinbaren Sie jetzt ihren Schönheitstermin in Ortenburg oder Mühldorf am Inn unter

08542-4174190

Gerne stehe ich ihnen für ein Beratungsgespräch zur Verfügung